+++[Info Text] 20 Jahre Tagesgeldzinsen analysiert. HIER hat die mutual Redaktion etwas entdeckt.+++

Opel Bank Tagesgeld im Test: Lohnt sich die Anlage? Testbericht & FAQ

Artikel wurde 6 Mal aktualisiert.
Letztes Update 22. Mai 2024
mutual Netzwerk
Opel Bank Tagesgeld Test

Als Tochtergesellschaft des bekannten deutschen Automobilherstellers Opel bietet die Opel Bank ihren Kunden eine solide und vertrauenswürdige Bankenlösung. In diesem Artikel werden wir näher auf das Opel Bank Tagesgeld eingehen und die Vor- und Nachteile in unserem Testbericht erläutern.

Vor und Nachteile Opel Bank Tagesgeld

Vorteile Opel Bank Tagesgeld

  • Aktuell erhalten Sie 3,60% (für 3 Monate; danach 1,50% p.a.). Die Anlagesumme ist nicht begrenzt.
  • Anlagen bis 100.000€ sind durch die französische Einlagensicherung abgedeckt.
  • Die Opel Bank ist als Tochtergesellschaft des Automobilherstellers Opel eine seriöse und unserer Meinung nach sichere Bank.
  • In unserem Tagesgeldvergleich und nach unseren Opel Bank Tagesgeld Erfahrungen bietet die Bank eines der besten Tagesgeldkonten an.
  • Achten Sie auf die temporäre Laufzeit des hohen Tagesgeldzinses. Außerdem handelt es sich um einen flexiblen Zinssatz: Die Bank kann jederzeit die Zinsen für das Tagesgeld ändern.

Nachteile Opel Bank Tagesgeld

  • Französische Einlagensicherung beachten.
  • Kein Video-Ident.

Zum Angebot

Opel Bank Tagesgeld: Für wen lohnt sich das?

Team mutual deDass das Tagesgeld wieder sinnvoll ist, hat jeder Sparer mittlerweile mitbekommen. Das Opel Bank Tagesgeld bietet einen hohen Zinssatz für eine begrenzte Zeit an.

Vergleicht man die Konditionen mit anderen Banken, dann sieht man, dass sehr viele Banken einen flexiblen Zinssatz für 3 bis 6 Monate beim Tagesgeld anbieten. Die anschließenden 1,50% für Bestandskunden sind im Branchenvergleich höher – für uns ein Plus.

Das Opel Bank Tagesgeld lohnt sich, wenn Sie ein Tagesgeldkonto suchen, wo Sie kurzfristig und mit hoher Flexibilität Geld parken möchten. Hier empfehlen wir ihnen 3 bis max. 6 Monate Anlagedauer.

Wissen Sie, dass Sie ihr Geld für eine längere Anlagedauer anlegen möchten und eine hohe Sicherheit bevorzugen, dann empfehlen wir ein Festgeldkonto.

Die besten Zinsen für ein Festgeldkonto finden Sie in unserem Festgeldvergleich.

Mehr Rendite durch Alternativen: Es gibt durchaus lukrative Festgeld Alternativen, die eine höhere Rendite versprechen.
Tagesgeld Opel Bank getestet
Screenshot der Startseite der Opel Bank.

Beste Alternativen zum Opel Bank Tagesgeld

trade republic tagesgeld
Trade Republic Tagesgeld: 3,75% dauerhaft (bis 50.000 Euro)

tf bank logo
TF Bank Tagesgeld: 3,80% (für 3 Monate) Zinsen (bis 100.000€)

Alle Vorteile des Opel Bank Tagesgeld

  • Zins zählt für unbegrenztes Guthaben
  • kostenloses Tagesgeldkonto
  • hoher Zinssatz von 3,60% (für 3 Monate; danach 1,50% p.a.)
  • hohe Flexibilität

Zum Angebot

Hinweis: Zum Opel Bank Festgeld wird automatisch ein Tagesgeldkonto der Opel Bank erstellt. Auch das Festgeld von Opel bietet gute Konditionen.

Hohe Einlagen möglich

Als eines der wenigen Banken ermöglich die Opel Bank die Anlagen von einer unbegrenzten Summe. Üblicherweise werden beim Tagesgeld oft nur Summen zwischen 50.000€ bis 100.000€ verzinst. Bei dem Opel Bank Tagesgeld gibt es keine derartige Begrenzung.

Kostenloses Tagesgeldkonto

Das Konto ist komplett kostenlos für Sie. Als klassisches Guthabenkonto können Sie jederzeit Ein- und Auszahlungen tätigen.

Hoher Zinssatz für kurze Laufzeit 3,60% (für 3 Monate; danach 1,50% p.a.)

Im jetzigen Umfeld gibt es praktisch wöchentlich Zinsanpassungen nach oben. Möchten Sie noch etwas abwarten und sich bessere Zinsen in der Zukunft sichern, dann ist die kurzfristige Anlage beim Opel Bank Tagesgeld gut geeignet.

Sollten andere Anbieter höhere Zinsen anbieten, dann können Sie flexibel reagieren.

Kurze Laufzeiten für mehr Rendite: Es gibt auch Festgeldangebote, wo Sie z.B. für 3 bis 6 Monate ihr Geld fest anlegen können. Festgeld mit kurzer Laufzeit finden Sie in einem anderen Beitrag von uns.

Nachteile des Opel Bank Tagesgeld

  • französische Einlagensicherung beachten
  • Kein Video-Ident

Einlagensicherung beachten

Für hohe Anlagen über 100.000€ müssen Sie sich immer im Klaren sein, dass ihr Geld nicht komplett von der Einlagensicherung abgesichert ist.

Die Opel Bank hat ihren Ursprung in Frankreich, wodurch hier die europäische bzw. französische Einlagensicherung greift.

Geht die Opel Bank pleite, übernimmt die Einlagensicherung über den „Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution“ die Rückzahlungen. Gelder werden automatisch innerhalb von 7 Tagen an den Anleger ausgezahlt. Die Entschädigung soll automatisch ausgeführt werden. Als Anleger müssen Sie nichts weiter tun.

Die Bonität der Opel Bank wurde zuletzt über die Ratingagentur Fitch als „BBB+“ ausgezeichnet. Eine Bewertung im oberen Mittelfeld.

Kein Video-Ident Verfahren bei der Opel Bank

Klingt etwas altmodisch, aber es stimmt: Um sich zu legitimieren, müssen Sie für die Opel Bank zur Post gehen und das Post-Ident Verfahren durchführen.

Nach aktuellen Opel Bank Tagesgeld Erfahrungen braucht es ca. 5 Werktage von der Legitimierung bis zum Erhalt der Benutzerkennung und PIN.

Opel Bank Tagesgeld: Umfassendes FAQ

In diesem FAQ beantworten wir die beliebtesten Fragen rund um das Opel Bank Tagesgeld.

Sie haben eine Frage? Stellen Sie uns ihre Frage in den Kommentaren unter diesem Beitrag. Wir nehmen gerne weitere Fragen auf, um anderen Nutzern weiterzuhelfen.

Wann werden die Opel Bank Tagesgeld Zinsen ausgezahlt?

Die Zinsen werden monatlich ausgezahlt. Am Ende jeden Monats erhalten Sie die anteiligen Zinsen auf dem Opel Bank Tagesgeldkonto gutgeschrieben.

Kann ich beim Opel Bank Tagessgeld immer über mein Guthaben verfügen?

Ja. Sie können jederzeit über das Guthaben verfügen. Ein- und Auszahlungen sind von dem Tagesgeldkonto jederzeit möglich.

Gibt es bei dem Tagesgeld der Opel Bank Kosten?

Nein. Das Tagesgeldkonto ist komplett kostenlos für Sie.

Wie hoch ist die Maximalanlage beim Opel Bank Tagesgeld?

Die maximale Summe, wofür Sie einen Zins erhalten, ist nicht begrenzt.

Wie sicher ist die Opel Bank?

Die Opel Bank ist durch die französische Einlagensicherung abgesichert. Nach der Ratingagentur Fitch hat die Opel Bank ein Rating von „BBB+“.

Unserer Einschätzung nach kann eine Pleite der Opel Bank nicht ausgeschlossen werden. Jedoch sind Einlagen bis 100.000€ sehr gut abgesichert. Die Opel Bank ist deshalb unserer Einschätzung nach sicher.

Können Minderjährige das Opel Bank Tagesgeld nutzen?

Ja. Es gibt ein Angebot der Opel Bank, das speziell für Kinder ausgelegt ist.

Hier kommen Sie zum Tagesgeld für Kinder der Opel Bank.

Zum Angebot

Fazit: Gutes Tagesgeld für kurze Laufzeiten

Auf einem Tagesgeldkonto haben Sie immer vollen Zugriff auf ihr Guthaben. Einzahlungen und Auszahlungen sind jederzeit verfügbar. Für eine kurze Zeit Geld auf dem Tagesgeld zu parken, ist eine sehr gute Idee, da Sie hier von den Sonderkonditionen für Neukunden profitieren.

Die Opel Bank ist ein verlässlicher und sicherer Bankpartner. Das Tagesgeld Angebot ist für kurze Laufzeiten auf jeden Fall empfehlenswert.

Zum Tagesgeld der Opel Bank

Bildnachweis: Vielen Dank an ©opelbank.de

Unsere Bewertung

Eine Antwort

  1. Mit dem Opel Bank Tagesgeld habe ich gute Erfahrungen gemacht! Die Kontoeröffnung war recht einfach und die Einzahlung auch. Habe jetzt meine erste Zinsgutschrift erhalten.

    Danke für das FAQ hier und die Fakten hier. Hat mir weitergeholfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Artikel zu diesem Thema