+++[Info Text] 20 Jahre Tagesgeldzinsen analysiert. HIER hat die mutual Redaktion etwas entdeckt.+++

Das sind wir und wir prüfen mutual

Duden: mutual (/mutuál/) – gegenseitig, wechselseitig, gemeinsam

Genug von unvollständigen Analysen und damit falschen Tipps einzelner Nasen? Genug davon, zig Artikel zu einem Thema lesen zu müssen, um alle Fakten zu kennen? Das übernehmen wir auf mutual, weil wir selber genug von einseitigen oder gekauften Tests haben. Nicht ohne Grund arbeiten in einem Krankenhaus mehrere Ärzte zusammen, denn komplexe Thematiken benötigen mehre kluge Köpfe. Damit umgehen wir auch den Effekt von „false balance“ – weil mehr Köpfe mehr wissen. 

mutual geprüft Netzwerk

Bei außerberuflichen Gesprächen innerhalb unserer Hochschulmarketing Agentur Pharetis bemerkten wir immer öfter, dass unsere alltäglichen Fragestellungen nicht zufriedenstellend im Internet beantwortet wurden. Nach dem Erfolg des Wissensportals für Studierende Uniturm.de kam der Gedanke auf, das Schema des Wissensaustausches mit unserem Finanz-Know-How zu kombinieren. Aus diesem Grund vergleichen wir seit 2009, in unserem ersten Girokontovergleich, alle Gegebenheiten und Angebote gegenseitig (mutual) und somit neutraler, objektiver sowie transparenter und unterstützen seit 2018 das Bundeskartellamt bei der Sektoruntersuchung für mehr Transparenz am Vergleichsmarkt. Bei uns kann man keines der bewerteten Produkte kaufen. Wir erwähnen, verlinken und kommentieren jene lediglich. Wir wenden das Prinzip des gemeinsamen Wissensaustausches im finanziellen Sektor an, denn Fragen rund um ihr Geld sollten sie keiner (falschen) Einzelmeinung überlassen! Seit 2022 definieren wir mutual und publizieren, statt auf vielen Webseiten, nur noch hier.  Markeneintragung mutualIn über 15 Jahren entstanden bei Pharetis über 10 Webprojekte zu alltäglichen Themenbereichen. Immer, wenn wir ein Thema interessant sowie unzureichende Lösungen im Internet dazu fanden, entstand neben dem wirtschaftlichen Hauptprojekt Uniturm.de ein weiteres Webprojekt. Wir wollten mit diesen Internetseiten lediglich besser vergleichen, analysieren und berichten. In 2022 entschlossen wir uns die Finanzthemen auf mutual.de und damit alle Perspektiven unseres Teams zu bündeln. Denn Finanzen betreffen uns alle und unser Team hat differenzierte Ansichten zu dem Thema: Von konservativen über nüchtern rationale und mutige bis hin zu streng nachhaltig ausgerichteten Meinungen ist bei uns alles vertreten. Kommen wir zu einem klarem Ergebnis, lesen Sie es im Fazit. Deshalb verstehen wir uns als mutual.

mutualer Austausch wie in einer Talkshow

Zur Bearbeitung unserer Themen setzen wir uns, ganz ähnlich wie in einer Expertenrunde, zusammen und gehen in einen mutualen (gegenseitigen) Austausch. So entstehen pro und contra Meinungen, aus denen unsere differenzierten Texte entstehen. Ein Grundsatz ist dabei, dass wir das „contrarian“ Prinzip nutzen. Das bedeutet, dass immer auch gegensätzliche Meinungen vertreten werden, um zu einem möglichst neutralen Ergebnis zu gelangen. Die Ergebnisse unserer Diskussionen werden protokolliert und dienen als Grundlage für unsere Artikel. mutual.de – die Quelle der Finanzwelt by www.Gründer.de

 

Redaktionsleitung von mutual.de

Stephan Gert

Bild Stephan GertStephan hat ein besonderes Talent dafür, Finanzthemen aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten. Damit nimmt er eine Schlüsselrolle ein. Er liebt zudem gründliche Recherchen, sowie die komplexesten Themen verständlich zu vermitteln. Dies macht ihn zum Chefredakteur und er beweist es auch in anderen Bereichen auf seinem Youtube-Kanal.

Fragen zu unseren Beiträgen oder zur Webseite? Ich stehe gerne Rede und Antwort in den Kommentaren oder per Mail:
Mutual E Mail

Max Hillebrand

Bild Max HillebrandMax ist der leidenschaftliche Geldvermehrer in der Redaktion. Durch seine Arbeit an unserer Website sparplan-vergleich.com hat er sich im Laufe der Jahre eine starke Expertise im Finanzbereich aufgebaut, die er jetzt auch auf mutual.de einfließen lässt. Deswegen können Sie von ihm auch immer wieder persönliche Tipps erwarten, was den cleveren Umgang mit Geld angeht.

Gibt es thematisch spezielle Bereiche, so schreiben auch andere Teammitglieder, sowie freie Redakteure Artikel vor. Die finale Veröffentlichung, via dem Account „Redaktion“, erfolgt nach dem Lektorat des Kernteams.

Teambild Pharetis

Beispielsweise bieten wir im Finanzbereich für verschiedenste Zielgruppen und Anforderungen separate Vergleiche:

Welches ist das beste wirklich kostenlose Girokonto?

Kinder- und Jugendkonten im Vergleich

Geschäftskontenvergleich

Tagesgeld Konten und Konditionen

Die günstigsten Filialbanken

Welches Girokonto bietet die beste Prämien?

Vergleich der jeweiligen Dispokredite

Girokonten ohne Gehaltseingang

Online Konto eröffnen ohne Identitätsprüfung

Die besten Online Banken und Mobile Banking Apps

Objektivität & Ehrlichkeit: So finanzieren wir uns

Ein weiterer wichtiger Punkt für unsere Arbeit ist Objektivität. Eine gewissenhafte Recherche ist unabdingbar. Unser Service ist kostenlos und unverbindlich. Damit wir ein paar Kosten für redaktionelle Inhalte sowie systemadministrative Aufgaben stemmen können, unterstützen uns einige Anbieter durch eine Vergütung bei erfolgreicher Weiterleitung auf ihre Webseiten. Auch wenn es verlockend wirkt und viele Konkurrenzanbieter ausschließlich Angebote aufführen, für die es eine Provision gibt: Unsere Philosophie auf mutual ist das eben nicht und wir teilen auch transparent, wenn es sich um einen persönlichen Tipp handelt. Dies ist möglich, da der geschäftliche Schwerpunkt der Firma im Hochschulmarketing liegt.

Dirk Ehrlich - Geschäftsführer der Pharetis GmbH
„Wir checken alles mutual, da meiner Meinung nach nur viele Augen alles sehen können. Und wirklich richtig sparen fängt beim Geld an.“
Dirk Ehrlich, Geschäftsführer der Pharetis GmbH.

Dirk Ehrlich    

Als BWLer hat Dirk bereits während seines Studiums ein großes Interesse an Finanzthemen entwickelt. Nach seiner eigenen nicht zufrieden stellenden Recherche nach einem kostenlosen Studentenkonto entschied er sich tiefer in das Thema Finanzen einzusteigen. Mit der Firmengründung von Pharetis in 2007 und Erfahrungen im Bereich Venture Capital wurden das Fachwissen stark erweitert. Um mehr Transparenz für User zu schaffen, publizierte er 2018 mit seiner Redaktion den ersten Meta-Kreditvergleich sowie einen Seriositätscheck für Kreditanbieter, der Menschen vor Kredithaien schützt. Von hier war es dann kein weiter Weg mehr zu mutual.de.

Übrigens: Bei einem mutualen Austausch in 2021 stießen wir auf fehlende Entsorgungshinweise auf Verpackungen. Für ein effektiveres Recycling wird eine Pflicht nun von der EU geprüft.

mutual geprüft
Wir betrachten alle Themen gemeinsam und tauschen uns dazu aus. Denn nur viele Augen sehen alles! Das bedeutet mutual und macht Artikel damit neutraler, objektiver und transparenter.