mutual logo
wirklich richtig sparen

MyWage Erfahrungen: Gehaltsvorschuss ohne Schufa? | Test & Einschätzung

Artikel wurde 0 Mal aktualisiert.
Letztes Update 12. April 2023
MyWage Erfahrungen

MyWage ist ein neuer Anbieter in Deutschland, der es möglich macht, innerhalb weniger Minuten einen Gehaltsvorschuss von bis zu 1.000 Euro zu erhalten, ohne dabei mit der Schufa zusammenzuarbeiten. Das Besondere an diesem Produkt ist, dass keine Zinszahlungen anfallen und es weder notwendig ist, einen Arbeitsvertrag noch einen Lohnzettel vorzulegen. Wir haben das Angebot getestet und berichten Dir heute von unseren Erfahrungen zum Gehaltsvorschuss ohne Schufa.

Vor und Nachteile MyWage

Vorteile MyWage

  • Mit MyWage können Sie kurzzeitigen Geldmangel schon vor der nächsten Gehaltsauszahlung überbrücken.
  • Registrierung und Auszahlung gehen schnell und einfach.
  • Es gibt keine Schufa Abfrage.
  • Keine hohen Gebühren.
  • Zinsloses Darlehen für einen Monat.

Nachteile MyWage

  • Es gibt keine längeren Laufzeiten als einen Monat.
  • Bei geringen Summen sind die 3 Euro Gebühr relativ hoch.

MyWage auf einen Blick

  • Möglicher Gehaltsvorschus: 50 Euro bis 1.000 Euro (max. 30 % des Nettogehalts)
  • Laufzeit des Vorschusses: 1 Monat
  • Zinsen: keine
  • Kosten: 3 Euro pro Vorschusszahlung
  • Voraussetzung: 18 Jahre alt, bestehendes Nettoeinkommen von min. 500 Euro, kein Gehaltsnachweis notwendig
  • Abfragen: Keine Schufa-Abfrage, Arbeitgeber wird nicht über Vorschuss informiert

Hier direkt zu MyWage

Für wen lohnt sich der MyWage Gehaltsvorschuss?

Team mutual deAus unserer Sicht ist MyWage ein Anbieter für schufafreie Kurzzeitkredite. Die Pauschalgebühr von 3 Euro pro Vorauszahlung lohnt sich ab ca. 100 Euro Darlehenssumme. Rechnet man nämlich die Gebühr auf den Auszahlungsbetrag hoch, dann zahlen Sie mit 3 Euro auf 100 Euro 3% Gebühren. Unserer MyWage Erfahrung nach sind deshalb höhere Summen deutlich attraktiver.

MyWage sehen wir als gute Möglichkeit einen kurzzeitigen Geldmangel zu überbrücken, auch wenn Sie eine negative Schufa haben.

Alternativ können wir minikredit.de empfehlen: Hier erhalten Sie einen Kredit über 199 Euro ohne Kosten und auch mit negativem Schufa Eintrag. Die Rückzahlung bei minikredit.de ist sogar auf 61 Tage ausgelegt. Hier kommen Sie zu unseren minikredit.de Erfahrungen.

Tipp: MyWage ist natürlich kein Ersatz für einen größeren Geldmangel. Sollten Sie eine negative Schufa haben, dann empfehlen unsere Anbieter für einen schaufafreien Kredit. Haben Sie eine gute Schufa, dann sind die Kreditanbieter aus unserem Kreditvergleich empfehlenswert.

Voraussetzungen für den Gehaltsvorschuss bei MyWage

Die Voraussetzungen für einen Gehaltsvorschuss bei MyWage sind fair und simpel gestaltet. Damit Sie bei MyWage den Gehaltsvorschuss erhalten, müssen Sie folgende Anforderungen erfüllen:

  • Eine gültige Mail Adresse besitzen
  • Eine gültige Mobilfunknummer angeben
  • Deutsches Bankkonto besitzen
  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Bestehendes Arbeitsverhältnis mit mindestens 500 Euro Nettoeinkommen
  • In den letzten 3 Monaten keine Rücklastschriften gehabt haben

Neben den genannten Anforderungen schreibt MyWage außerdem „Gesunde Finanzen“ vor. Was das genau heißt, ist nicht weiter geklärt. Wir vermuten, dass MyWage über den digitalen Kontoblick und mehreren Prüfkriterien festlegt, ob man eine ausreichende Bonität besitzt oder nicht. Ausgaben für Glücksspiel werden sich wahrscheinlich als negativ auswirken.

Hier direkt zu MyWage

Sie zahlen Kontogebühren auf ihr Girokonto? Finden Sie die besten Girokonten ohne Kosten in unserem Girokonto Vergleich.

Funktionsweise von MyWage: Erfahrungen zur Registrierung und Kontoblick

Für MyWage brauchen Sie keine Dokumente bereitlegen. Sie können sich einfach in wenigen Schritten anmelden. Die Zusage zu dem Gehaltsvorschuss erhalten Sie innerhalb weniger Minuten. Diese MyWage Erfahrungen haben wir bei der Registrierung gemacht:

1. Registrierung mit Mail und Handynummer

  • Einfache Registrierung per Mail und Kennwort. Anschließend müssen Sie ihre persönlichen Daten und eine Telefonnummer angeben.

Registrierung MyWage

2. Persönliche Daten angeben

  • Es folgen einfache Fragen zu ihrer Person, ihrer Wohnsituation und ihren Lebensverhältnissen.
  • Angaben zu dem Arbeitgeber müssen genau den Angaben auf dem Kontoauszug übereinstimmen. MyWage führt einen Kontoblick durch und überprüft automatisch deine Angaben und deine Bonität über deine Ausgaben auf dem Girokonto.

Schufa MyWage persönliche Daten

Negativer Schufa-Eintrag? Hier finden Sie unsere Schufa Score verbessern Tricks.

3. Digitaler Kontoblick

  • Um den MyWage Gehaltsvorschuss zu beantragen, müssen Sie noch ihr Konto verknüpfen. Wichtig bei dem Konto ist, dass ihr Gehalt auf das Konto eingeht.
  • Der Kontoblick ist sicher, geprüft und wird von fino durchgeführt.
  • Nach dem Start des Kontoblicks werden ihre Kontodaten überprüft und Sie erhalten von MyWage eine Zusage oder nicht.

MyWage Kontoblick

4. Auszahlung erhalten

Nach der Überprüfung erhalten Sie das Geld innerhalb von 3-5 Werktagen auf ihr Konto gutgeschrieben.

MyWage Rückzahlung: Wann muss ich den Betrag zurückzahlen?

Der geliehene Betrag plus Gebühren wird automatisch zu deinem nächsten Gehaltseingang von dem angegebenen Konto von MyWage eingezogen. Sie müssen selber nichts weiter veranlassen oder eine Rückzahlung in Auftrag geben.

Ihr Konto sollte immer gedeckt sein. Wenn MyWage den Betrag einzieht und das Konto nicht gedeckt ist, rutschen Sie möglichweise in den Dispo ihres Kontos oder Sie müssen Rücklastschrift Gebühren bezahlen, weil der Lastschriftauftrag nicht ausgeführt werden konnte.

Vorteile des MyWage Gehaltsvorschusses

Ein klassischer Minikredit kommt am ehesten an MyWage heran. Jedoch punktet MyWage durch einige Vorteile:

  • Keine Schufa-Abfrage
  • Zinsloses Darlehen für 1 Monat
  • Kein Gehaltsnachweis notwendig
  • Sehr schnelle Zusage (in ca. 3 Minuten)
  • Geringe Gebühr von 3 Euro pro Vorauszahlung
  • Diskret: Arbeitgeber erfährt nichts

Hier direkt zu MyWage

Das Produkt MyWage ist sehr unkompliziert. Weder eine Schufa-Abfrage, Gehaltsnachweis oder eine lange Bearbeitungszeit müssen in Kauf genommen werden. Außerdem entstehen keine Zinszahlungen, sondern lediglich eine Gebühr von maximal 3 Euro pro Vorschusszahlung.

Dashboard MyWage
Neben dem Gehaltsvorschuss bietet MyWage auch andere Produkte an. Im MyWage Dashboard findet man viele Kooperationspartner im Bereich Konto, Kredit, Steuern.

Nachteile des MyWage Gehaltsvorschusses

Ein Nachteil des MyWage Gehaltsvorschusses ist, dass lediglich eine Laufzeit von einem Monat zur Verfügung steht. Außerdem ist der Höchstbetrag auf 1.000 Euro begrenzt und es dürfen maximal 30% des Nettogehalts als Vorschuss ausgezahlt werden.

Die 3 Euro Gebühr schlägt bei höheren Geldsummen nicht so ins Gewicht. Brauchen Sie aber nur eine kleine Geldspritze von unter 100 Euro, dann ist MyWage etwas zu teuer.

MyWage: Umfassendes FAQ

Nicht immer werden alle Fragen auf der Webseite beantwortet. Viele Fragen bleiben, sei es bewusst oder unbewusst, unbeantwortet.

In diesem FAQ möchten wir auf beliebte Fragen über MyWage eingehen.

Sie haben eine Frage? Stellen Sie uns ihre Frage in den Kommentaren unter diesem Beitrag. Wir nehmen gerne weitere Fragen auf, um anderen Nutzern weiterzuhelfen.

Was ist Libre Kredit?

Libre Kredit ist ein Marketingbegriff und kein Kreditanbieter. Wie der Support selbst schreibt, handelt es sich um „Kreditangebote von den Anbietern, mit denen MyWage zusammenarbeitet“.

Was ist Puede Kredit?

Sie lesen bei MyWage etwas über einen Puede Kredit? Hier handelt es sich ebenfalls um keinen Kreditgeber. Der Puede Kredit ist ein mögliches Angebot, was man erhalten kann, wenn man ein Kreditangebot bei MyWage beantragt. Aus unserer Sicht ist es ein Marketingbegriff.

Was ist Fuerte Kredit?

Fuerte Kredit ist kein eigenständiges Unternehmen, sondern ein Angebot von einem möglichen Kreditgeber. Ein richtiges Bankangebot erhalten Sie erst, wenn Sie bei MyWage ein Kreditangebot einholen.

Fazit: Unser MyWage Gehaltsvorschuss Test

Unser Fazit zum MyWage Gehaltsvorschuss fällt sehr positiv aus. Das Unternehmen bietet eine schnelle, unkomplizierte und vor allem kostengünstige Möglichkeit, einen Lohnvorschuss zu erhalten, ohne dass eine Schufa-Abfrage notwendig ist. Die Bezeichnung Lohnvorschuss oder Gehaltsvorschuss meint dabei nichts anderes als einen Minikredit für eine sehr kurze Laufzeit.

Insgesamt können wir MyWage als eine sehr gute Option für alle Arbeitnehmer empfehlen, die kurzfristig Geld benötigen und nicht auf einen Kredit angewiesen sein möchten. Mit MyWage kann man sich schnell und unkompliziert bis zu 1.000 Euro Vorschuss sichern, ohne dass man sich dabei finanziell übernimmt. Achten Sie darauf, dass Sie den Betrag nicht zu gering wählen. Mit Summen unter 100 Euro wird der MyWage Vorschuss teurer als klassische Ratenkredite.

Hier direkt zu MyWage

Unsere Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Artikel zu diesem Thema

direkt-darlehen erfahrungen

direkt-darlehen.de Erfahrungen & Test

direkt-darlehen ist ein noch relativ junger Vermittler von Online-Krediten und wird von der einsAperformance GmbH betrieben. Unsere direkt-darlehen.de Erfahrungen: handelt