+++[Info Text] 20 Jahre Tagesgeldzinsen analysiert. HIER hat die mutual Redaktion etwas entdeckt.+++

DKB Girokonto Test: Vorteile & Nachteile des Kontos mit Visa Debitkarte

Artikel wurde 31 Mal aktualisiert.
Letztes Update 22. Mai 2024
dkb girokonto test

Ist gut und kostet nichts: Das kostenlose DKB Girokonto inklusive kostenloser Visa Debitkarte bietet gute Konditionen. Was Sie über das kostenlose Girokonto der DKB wissen müssen, erfahren Sie in unserem DKB Girokonto Test.

Vorteile Vorteile

  • kostenloses Girokonto bei 700€ Geldeingang oder unter 28 Jahre
  • kostenlose Visa Debitkarte
  • keine Fremdkostenpauschale (Aktivkundenstatus)
  • kostenlos Geld abheben (Aktivkundenstatus)
  • Zinsen aufs Tagesgeld: 1,75% p.a.


Nachteile Nachteile

  • Unter 700€ monatl. Geldeingang oder unter 28 Jahre = 4,50€ p.M. Kontoführungsgebühr
  • Mindestgeldeingang für "Aktivkundenbonus"
  • Die optionale Girocard kostet 0,99€; die optionale Kreditkarte 2,49€ im Monat
  • "echte" revolving Kreditkarte kostet 2,49€/Monat

Zum Angebot
3.5
3.5 von 5 Sternen
(basierend auf 214 Bewertungen)
Ausgezeichnet
Sehr gut
Durchschnittlich
Schlecht
Furchtbar

Die hilfreichsten Bewertungen von:

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis – Schlechte Kommunikaton

27. März 2024

„Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Girocard muss jedoch seit 2023 extra bezahlt werden. Die Kommunikation ist in letzter Zeit schlecht geworden. […]“

Zitat von Trustpilot

Bernd Müller

Extrem kundenunfreundlich

7. März 2024

„DKB hat ab 2023 die vorher kostenlose Girokarte kostenpflichtig gemacht, ohne per Post oder E-Mail zu informieren! […]“

Zitat von Trustpilot

Konrad Klein

Girokonto-Wechsel

3. März 2024

„[…] Ich bin dort seit einem Monat Kunde und kann mich nicht beklagen.

Das Einzige, was mir nicht so gefallen hat ist die Tatsache, dass alle notwendigen Schreiben (3), die man zum Online-Banking braucht, ca. zwei Wochen unterwegs waren. […]“

Zitat von Trustpilot

Werner

Leider keine gute Bank mehr.

1. Februar 2024

„[…] Konto erst nach Wochenlangem Kampf gekündigt.

Mehrmals angerufen, keiner reagiert! […]“

Zitat von Trustpilot

Daniel Roßnagel

Bei dieser Bank laufen Überweisungen…

28. Dezember 2023

„Bei dieser Bank laufen Überweisungen sehr langsam die brauchen für Inlands Überweisungen manchmal 3 Arbeitstage. […]“

Zitat von Trustpilot

Christos Ntioudis

Ich bin seit…

12. April 2024

„Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei der DKB und war sehr lange auch zufrieden. Leider wurden die Leistungen immer mehr zusammengekürzt[…]“

Zitat von Finanztip

WF

Habe am 18.12.23…

9. Januar 2024

„Habe am 18.12.23 online mein Konto gekündigt. Die DKB hat das Konto aber einfach nicht gelöscht, sondern im neuen Jahr noch mit Kontogebühren belastet. […]“

Zitat von Finanztip

F

wurde gesagt für…

28. November 2023

„[…] wurde gesagt für Bestandskunden ändert sich nichts, um dann kurze Zeit später die Giro- und Kreditkarte doch kostenpflichtig zu machen. Die App lässt auch immer noch funktional stark zu wüschen übrig […]“

Zitat von Finanztip

Klaus

DKB Erfahrung #717

9. März 2024

„[…] Konto gekündigt, DKB reagiert nicht darauf und berechnet trotz unzähliger Schreiben einfach weiterhin Kreditkartengebühren und Verzugszinsen und treibt das Konto weiter ins Minus. […]“

Zitat von finanzfluss

Max

DKB Erfahrung #688

2. März 2024

„Gibt sich als moderne Bank, aber wenn man das Handy wechselt ist die App stillgelegt! Keine Möglichkeit seine Bankgeschäfte zu tätigen! […]“

Zitat von finanzfluss

Thomas

DKB Erfahrung #714

29. Februar 2024

„Ich habe ein Verwalterpaket, um mehrere Konten zu haben, da ich in Immobilien investiere.

Leider wurden die Preise für Kontoführung erhöht inkl. Versicherung. Dazu sind die Funktionalitäten eingeschränkt im neuen Portal […]“

Zitat von finanzfluss

Anonym

DKB Erfahrung #694

9. Januar 2024

„[…] Wenn die Konten einmal eingerichtet sind, funktionieren sie. Nur wenn man irgendetwas vom Support braucht, landet man im Nirwana. […]“

Zitat von finanzfluss

VerliereDieGeduld

DKB Erfahrung #718

8. Januar 2024

„[…] Da wird einfach ohne Informationen so manches abgeschaltet oder eingestampft, auch manche Funktionen sind nicht mehr nutzbar, oder auch die unsicheren Kartendaten, wo es in letzter Zeit immer öfter zu Problemen kam. […]“

Zitat von finanzfluss

Ulrich

Wenn es ginge keinen Stern

14. April 2024

Sehr oft unfreundliche Mitarbeiter und schon mehrfach Doppelbuchungen.

Ich habe zur ING Biba gewechselt und bin sehr zufrieden. Einen Wechsel kann ich nur jedem empfehlen!!!

Tim

Gutes Konto – Keine Probleme

4. Januar 2024

Hab nach einem normalen Konto gesucht, weil ich von der Sparkasse weg wollte. Bis dato keine Probleme gehabt und kann mich nicht beschweren. Legitimierung per Video-Ident selbst am Feiertag möglich gewesen, lol.

Roff_33

Kostenloses Bezahlen funzt

21. Dezember 2023

Für mich war und ist immer noch das Wichtigste, dass man bei der DKB weltweit kostenlos Bargeld abheben kann. Was mich immer ein wenig gestört hat, ist, dass die App keine eigene Haushaltsbuch-Funktion beinhaltet, mit der ich meine Finanzen regeln kann und im Blick habe – 4 Sterne finde ich gerechtfertigt.

Lisa

Früher bessere Konditionen… jetzt Mittelmaß

4. Dezember 2023

Bin seit Jahren Kunde bei der DKB und wollte mich mal informieren, ob es was Neues gibt – wurde enttäuscht. Früher war das Konto komplett kostenlos (ohne dieses Geldeingangszeugs). Außerdem gibt es seit Jahren(!!!) keine Echtzeitüberweisungen. Das ist bei den meisten ja schon Standard. Ich bleibe bei dem Konto, weil es gefühlt keinen Unterschied macht, ob ich zur DKB, ING oder comdirect gehe. Alle haben sehr sehr ähnliche Konditonen.

Paula

Ihre Erfahrungen:

Vorteile des kostenlosen DKB Girokonto

Das DKB Girokonto ist in vielerlei Hinsicht ein gutes Produkt. Diese Vorteile bietet das kostenlose DKB Girokonto mit Visa Debitkarte:

Alle DKB Vorteile aufgelistet
  • kostenloses Girokonto bei 700€ Geldeingang oder unter 28 Jahre
  • die ersten 3 Monate Aktivkundenstatus für Premium Funktionen (danach 700€ Geldeingang)
  • kostenlose Visa Debitkarte
  • niedriger Dispozins
  • weltweit kostenlos Bargeld beziehen
  • nachhaltiges Konzept
  • guter Bankpartner auch für einen DKB Ratenkredit, Immobilienfinanzierung, DKB Broker Depot

DKB Zusatzfunktionen:

Shoppinghelfer & Rabatte:

  • DKB Deals bei wechselnden Anbietern
  • DKB Visa Cashback bei Booking.com

Hier zum DKB Girokonto

Einschätzung unserer Redaktion zum DKB Girokonto Test

mutual Team Unsere Redaktion konnte selbst DKB Girokonto Erfahrungen sammeln, da einige unserer Redakteure auch aktive Kunden bei der DKB sind. Aus diesem Grund können wir mit Sicherheit sagen: Das Girokonto der DKB ist ein gutes Hauptkonto für den Alltag. Ausflüge ins Ausland sind dank der kostenlosen Visa Debit Card auch kein Problem.

Nutzen Sie in jedem Falle den Aktivkundenstatus aus, um die besten Konditionen zu erhalten. Der Mindestgeldeingang von 700 Euro pro Monat zählt für alle Geldeingänge – egal, ob die Gelder von ihrem Job oder von der Einzahlung eines anderen Kontos stammt. Wenn Sie unsicher sind, dann testen Sie das DKB Girokonto einfach selbst. Die ersten 3 Monate Aktivkundenstatus nach Kontoeröffnung erhalten Sie automatisch.

Aufgrund des Geldeingangs ist das DKB Girokonto kein gutes Zweitkonto. Die Bedingungen, damit Sie sich die monatl. 4,50 Euro Kontogebühren sparen, erinnert an den Mitbewerber ING. Beim ING Girokonto gelten praktisch die gleichen Bedingungen. Die DKB bleibt vor der ING, weil Sie bei der DKB noch den Aktivkundenbonus erhalten.

Das beste kostenlose Girokonto: Was ist eigentlich das aktuell beste Girokonto? Schauen Sie in unserem Vergleich nach und vergleichen Sie die besten kostenlosen Girokonten.

3 Monate Aktivkundenstatus bei Kontoeröffnung

Neukunden bekommen den Aktivkundenstatus der DKB für 3 Monate unabhängig vom Geldeingang. Das bedeutet zum Beispiel, dass der Dispozins niedriger ausfällt und Sie weltweit kostenlos Bargeld abheben können. Nach den sechs Monaten behalten Sie den Aktivkundenstatus ab einem monatlichen Geldeingang von 700 Euro. Dieser Übergang funktioniert nach unseren Erfahrungen problemlos.

Tipp: Sie können, wenn sie ein zweites Girokonto betreiben, monatlich 700 Euro auf das DKB Konto und wieder zurückbuchen, um den Aktivkundenstatus zu erhalten!

Alle Vorteile mit dem DKB Aktivkundenstatus

  • weltweit kostenlos Geld bezahlen & Bargeld abheben
  • Dispo- und Überziehungszins: 9,90% (statt 10,50% p.a.)
  • Rabatt auf den Zins beim DKB-Privatkredit
  • Notfallpaket bei Verlust des Portemonnaies im Ausland kostenlos
  • DKB Online-Cashback (ohne Aktivkundenstatus nicht verfügbar)

Hier zum DKB Girokonto

Kostenlose Debit Visa Karte

Ja, früher gab es einmal eine „echte“ kostenlose Kreditkarte zum Girokonto der DKB, jetzt handelt es sich um eine Debitkarte. Unserer Einschätzung nach ist das keinesfalls nur ein Nachteil.

DKB Debitkarte

So bringt eine Debitkarte den Vorteil größerer Kostenkontrolle mit sich. Das Geld wird immer direkt vom Girokonto abgebucht und Sie sehen Ihre Ausgaben bei jedem Blick ins Online Banking. Außerdem können Sie mit einer Debit Kreditkarte immer nur so viel ausgeben wie Sie besitzen. Hohe Kreditzinsen fallen nicht an.

Niedriger Dispozins der DKB

Ein großes Plus, das die DKB schon lange auszeichnet, ist der Dispozins. Obwohl die Zinsen zuletzt stark gestiegen sind, sind die Dispozinsen noch immer im Mittelfeld. Aktivkunden mit 700 Euro Geldeingang erhalten einen Rabatt.

Aktueller Dispozins der DKB:

Der Dispozins beträgt 10,50% pro Jahr – mit dem Aktivstatus 9,90% pro Jahr.

Weltweit kostenlos bezahlen & Bargeld abheben

Einer der größten Vorteile der DKB ist, dass Sie im Aktivkundenstatus weltweit kostenlos bezahlen und an Automaten mit Visa Logo Bargeld abheben können. Ohne Aktivkundenstatus fallen Fremdwährungsgebühren außerhalb des Euro-Raums an. Das bedeutet, dass das Konto besonders gut für Menschen geeignet ist, die gerne reisen.

Hinweis: Wie bei anderen Anbietern auch, kommt es beim Bargeld abheben natürlich auch auf die Automatenbetreiber im Ausland an. Hier können unabhängig von Ihrer Bank Gebühren anfallen.

Um im Ausland beim Geld abheben zu sparen gibt es außerdem noch einen Tipp: Außerhalb des Euroraums taucht bei Automaten manchmal die Frage auf: „Soll der Betrag sofort in Euro umgerechnet werden?“ Hier sollten Sie unbedingt „Nein“ auswählen. Ansonsten zahlen sie den vom Automatenbetreiber festgelegten Wechselkurs, der praktisch immer schlechter ist, als der Ihrer eigenen Bank.

Nachhaltigkeit bei der DKB

Die DKB ist eine der besten nachhaltigen Banken abseits von darauf spezialisierten Banken wie der Tomorrow Bank, die sich einem Nachhaltigkeitskonzept verschrieben hat.

dkb-nachhaltigkeit
Die Visualisierung des Nachhaltigkeitskonzepts der DKB. Die DKB investiert in viele nachhaltige Projekte.

Das DKB Nachhaltigkeitskonzept ist überraschend sozial- und umweltverträglich. So investiert die DKB in die Bereiche Ökologie, Bildung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Zudem ist die DKB Deutschlands größter Geldgeber in der Sparte Erneuerbare Energien.

Viele Menschen sind in Bezug auf Nachhaltigkeit von großen Unternehmen wie der DKB zurecht erst einmal skeptisch. Und natürlich muss hier festgehalten werden, dass die DKB an erster Stelle ein profitorientiertes Unternehmen ist und erst an zweiter Stelle an ökologischen Faktoren interessiert.

Dennoch muss man die Ambitionen hier respektieren – besonders im Bereich von Anlagen und Wertpapieren hat die DKB ein sehr viel genaueres Auge darauf, wohin das Geld der Anleger fließt als andere Banken.

Hier zum DKB Girokonto

Nachteile des kostenlosen DKB Girokonto

Das Girokonto der DKB ist gut – keine Frage. Diese Einschränkungen oder DKB Girokonto Nachteile sollten Sie dennoch beachten:

Alle DKB Nachteile aufgelistet
  • viele Vorteile nur mit Aktivkundenstatus
  • keine „echte“ Kreditkarte
  • keine kostenlose Girocard

Viele Vorteile nur mit Aktivkundenstatus

Viele Vorteile bekommen Sie als Kunde nur, wenn sie den Aktivkundenstatus haben, also einen Mindestgeldeingang von 700 Euro im Monat. Vor allem, wenn Sie das Konto auch im Ausland einsetzen wollen, ist der Status wichtig.

Während mit dem Status das Zahlen und Bargeld abheben weltweit kostenlos sind, zahlt man ohne den Aktivkundenstatus eine Fremdwährungsgebühr von 2,20%.

Hinzu kommt, dass der Dispozins für Kunden ohne Aktivkundenstatus höher ausfällt und auch der Zinssatz beim DKB Privatkredit ist höher.

Keine „echte“ DKB Kreditkarte

Früher gab es zum DKB Girokonto eine „echte“ Kreditkarte. Das heißt also, eine Karte, mit der man auf Kredit einkauft und dann später das Geld zurückzahlt. Mittlerweile bekommt man zum Konto eine Debitkarte, bei der die gezahlten Beträge sofort vom Girokonto abgebucht werden.

dkb-visa-kreditkarte

Die „echte“ DKB Kreditkarte können Sie optional zum Konto dazu buchen. Die Visa Kreditkarte der DKB kostet 2,49 Euro pro Monat.

Kostenlose Kreditkarte: Wenn Sie eine Kreditkarte möchten, ohne die 2,49 Euro pro Monat bei der DKB zu zahlen, empfehlen wir Ihnen zum Beispiel die Barclay Visa Karte. Diese hat ebenso gute Konditionen wie die Karte der DKB.

Keine kostenlose Girocard beim DKB Girokonto

Zum DKB Konto erhalten Sie keine Girocard. Sie müssen alle Einkäufe mit der Visa Debitkarte bezahlen. Das bedeutet auch, dass sie das ChipTAN Verfahren der DKB nur noch nutzen können, solange sie die Girocard haben bzw. wenn Sie diese zukünftig hinzubuchen. Mit der Visa Debitkarte sind die Tan Geräte der DKB nicht nutzbar und sie müssen die App der DKB verwenden.

Eine DKB Girocard kann optional für 0,99 Euro im Monat zum Konto dazu gebucht werden.

Hinweis: Da Mastercard Maestro abschafft und somit die Girocard vor dem Aus steht, wird die Akzeptanz von Visa oder Mastercard erheblich steigen. Bereits heute gibt es nur noch wenige Läden, wo Sie nicht mit einer Visa Debitkarte bezahlen können.

DKB Girokonto Erfahrungen

DKB Logo

3,3
3,3 von 5 Sternen (basierend auf 4 Bewertungen)
Ausgezeichnet25%
Sehr gut25%
Durchschnittlich25%
Schlecht0%
Furchtbar25%

Hier zum DKB Girokonto

Wenn es ginge keinen Stern

14. April 2024

Sehr oft unfreundliche Mitarbeiter und schon mehrfach Doppelbuchungen.

Ich habe zur ING Biba gewechselt und bin sehr zufrieden. Einen Wechsel kann ich nur jedem empfehlen!!!

Tim

Gutes Konto - Keine Probleme

4. Januar 2024

Hab nach einem normalen Konto gesucht, weil ich von der Sparkasse weg wollte. Bis dato keine Probleme gehabt und kann mich nicht beschweren. Legitimierung per Video-Ident selbst am Feiertag möglich gewesen, lol.

Roff_33

Kostenloses Bezahlen funzt

21. Dezember 2023

Für mich war und ist immer noch das Wichtigste, dass man bei der DKB weltweit kostenlos Bargeld abheben kann. Was mich immer ein wenig gestört hat, ist, dass die App keine eigene Haushaltsbuch-Funktion beinhaltet, mit der ich meine Finanzen regeln kann und im Blick habe – 4 Sterne finde ich gerechtfertigt.

Lisa

Früher bessere Konditionen... jetzt Mittelmaß

4. Dezember 2023

Bin seit Jahren Kunde bei der DKB und wollte mich mal informieren, ob es was Neues gibt – wurde enttäuscht. Früher war das Konto komplett kostenlos (ohne dieses Geldeingangszeugs). Außerdem gibt es seit Jahren(!!!) keine Echtzeitüberweisungen. Das ist bei den meisten ja schon Standard. Ich bleibe bei dem Konto, weil es gefühlt keinen Unterschied macht, ob ich zur DKB, ING oder comdirect gehe. Alle haben sehr sehr ähnliche Konditonen.

Paula

Häufig gestellte Fragen zum DKB Girokonto Test beantwortet

Ist DKB kostenlos?

Das Girokonto ist bei 700 monatl. Geldeingang oder unter 28 Jahren kostenlos. Ansonsten fallen 4,50 Euro Kontoführungsgebühr pro Monat an.

Wie sicher ist mein Geld bei der DKB?

Sehr sicher. Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Grundsicherung bis zu 100.000 Euro sind ihre Anlagen über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands auch darüber hinaus abgesichert.

Wie viel Geld maximal auf Girokonto DKB?

Hierfür gibt es keine Beschränkungen. Es gibt auch keine Negativzinsen, wenn Sie viel Geld auf dem Konto parken.

Wo kann ich Geld abheben?

Mit der Visa Debitkarte oder Visa Kreditkarte der DKB können Sie weltweit an Automaten mit dem Visa-Logo zwischen 50 und 1.000 Euro abheben. Im Inland können Sie an vielen Automaten mit der Girocard Bargeld abheben.

Kann ich auch im Supermarkt Geld abheben?

Mittlerweile ist es deutschlandweit praktisch Standard, dass man im Supermarkt auch mit Girocard Geld abheben kann. Wenn man allerdings nur die Debitkarte hat, schränkt das die Optionen deutlich ein. Von den großen Supermarktketten bietet bislang nur Aldi Süd die Bargeldabhebung mit Debitkarte an. Wenn Sie also häufig Bargeld verwenden, sollte Sie darüber nachdenken, die Girocard für 0,99 Cent im Monat hinzu zu buchen.

In Zukunft, davon gehen wir aus, werden sich allerdings noch mehr Supermärkte anpassen. Wenn die klassische EC-Karte zunehmend verschwindet, werden Visa und Mastercard auch zur Geldabhebung im Supermarkt zunehmend akzeptiert werden.

Ist die DKB gut für Anlagen?

dkb-broker-depot
Ja, denn die DKB bietet ein kostenloses Depot, das auch unabhängig vom Girokonto eröffnet werden kann. Abgesehen von der kostenlosen Depotführung sind auch die Ordergebühren vergleichsweise günstig.

Kann ich bei der DKB Bargeld einzahlen?

Ja, bei der DKB können Sie an DKB Geldautomaten sowie in etwa 12.000 Partnershops Bargeld einzahlen.

Kann ich bei der DKB meine PIN ändern?

Ja und nein. Die PIN Ihrer Kreditkarte können Sie aus Sicherheitsgründen nicht ändern. Allerdings die PIN von Giro- und Debitkarte. Dazu loggen Sie sich im Internet Banking der DKB ein, gehen in den Bereich “Sicherheit” und zu “PIN ändern/modifizieren”.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, die hier nicht beantwortet wurden, schreiben Sie diese gerne in den Artikel und wir antworten Ihnen.

Fazit DKB Girokonto Test

Selbst die größten Nachteile bei der DKB halten sich in Grenzen. Ob Aktivkundenstatus oder nicht, die DKB bietet nach wie vor eines der Konten mit den besten Konditionen und auch, wenn man zusätzlich Girocard und Kreditkarte hinzu bucht, ist man noch weiter unter dem Preis, den mittlerweile viele andere Banken für ihr Girokonto verlangen.

Hier zum DKB Girokonto

Bildquellen: Vielen Dank an ©DKB

Unsere Bewertung

35 Antworten

  1. Was kosten Partnerkarten bei allen Karten.
    Da mein Mann und ich das Konto benutzen möchten, bräuchten wir immer 2 Karten pro Konto

    1. Hallo,

      am besten eröffnen Sie gleich ein DKB Gemeinschaftskonto. Dort erhalten Sie kostenlos jeweils 2 Karten. Bei einem normalen DKB Girokonto gibt es keine weiteren Partnerkarten.

      Beste Grüße
      die Redaktion

  2. Hallo,
    kann ich mit der Visa Debit Card auch bargeldlos in Deutschland zahlen wenn ich keinen Aktivstatus habe?
    Und kann ich an Sparkassenautomaten damit Geld abheben oder einzahlen?
    MfG Kerstin Richter

    1. Hallo Frau Richter,
      Ja, Sie können ohne Aktivkundenstatus mit der Debit Card in Deutschland zahlen.
      Bei der Sparkasse können Sie Geld abheben (gegen Gebühr, da es sich um Fremdautomaten handelt). Einzahlen können Sie per Cash Shop in vielen Partnershops.

      Beste Grüße
      die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Artikel zu diesem Thema