mutual logo
wirklich richtig sparen

Deutsche Kreditgeber – Vorsicht bei diesen Websites

Artikel wurde 3 Mal aktualisiert.
Letztes Update 5. Februar 2024
kreditbetrug Deutschland titelbild

Natürlich gibt es auch in Deutschland problematische Anbieter und Kreditbetrug im Finanzbereich. Aufgrund der relativ strengen Gesetzeslage haben sie es hier aber meist schwerer und agieren zum Beispiel oft nur durch eine „Briefkastenfirma“ in Deutschland oder geben sogar eine Adresse an, die gar nicht existiert.

Wir haben einige Anbieter gefunden, die als Firmensitz Deutschland angeben, teils aber dennoch viele Merkmale aufweisen, die wir mit unseriösen Anbietern und Kreditbetrug in Verbindung bringen.
In den besonders interessanten Fällen von VAIDOO und VABEDO arbeitet man mit verschiedenen Methoden, um seriös zu wirken. So gibt es hier teils sogar echte Artikel zu verschiedenen Themen. Diese sind allerdings extrem oberflächlich gehalten und wir glauben, dass hier einfach Agenturen mit der Textarbeit beauftragt wurden, damit die Websites durch mehr Inhalt leichter von Google gefunden werden.

Was ebenfalls Verdacht erregt sind die vielen positiven Google Bewertungen, die allesamt von Usern stammen, die ihre erste Bewertung abgeben. Ein starker Hinweis darauf, dass diese „Reviews“ selbst erstellt bzw. gekauft sind.

Im Zweifel an die Verbraucherzentrale wenden

Wenn Sie glauben, dass Sie auf Kreditbetrüger hereingefallen sind, empfehlen wir, dass Sie sich möglichst schnell an eine zuständige Stelle wenden.

Unter anderem kann Ihnen hier die Verbraucherzentrale weiterhelfen. Am besten ist es natürlich, wenn Sie sich schon präventiv an diese wenden, sollte Ihnen ein Kreditangebot verdächtig vorkommen.

Wenn Sie außerdem Probleme mit Schulden haben, sollte die erste Anlaufstelle kein weiterer Kreditgeber sein. Es gibt in Deutschland verschiedene Stellen für Schuldnerberatung, die Ihnen dabei helfen, aus den Schulden herauszukommen. Ein gutes Beispiel ist die Caritas, wo Sie sich auch direkt online beraten lassen können.

VAIDOO: Kreditbetrug?

vaidoo-erfahrung
Als erstes sollte hier erwähnt werden, dass es sich um zwei Anbieter an derselben Adresse handelt. Die Website von VABEDO hat dieselbe Straße und Hausnummer in Ahlen im Impressum wie VAIDOO und zuvor war an dieser Adresse der Firmensitz der Exilium Finanz GmbH, vor der damals schon der Verbraucherschutz dringend warnte. Auch hier gibt es also Faktoren, die auf ein ganzes Netzwerk problematischer Anbieter hinweisen.

Warnzeichen:
  • Im Impressum gibt es keinen Namen eines verantwortlichen – das ist in Deutschland so nicht legal
  • Es gibt außerdem keine Telefonnummer, nur einen Hinweis, dass in Kürze wieder eine Nummer zur Verfügung steht
  • Viele fast leere Social Media Kanäle

Zurück zum Seriositätscheck

VABEDO: Kein Geschäftsführer

vabedo-kreditbetrug
Das Design der Seite ähnelt dem von VAIDOO relativ stark und auch der allgemeine Aufbau der Seite ist ähnlich. Keine Wunder, wenn die Anbieter wie gesagt an genau derselben Adresse sitzen.

Warnzeichen:
  • Auch hier findet sich kein Geschäftsführer oder ähnliches im Impressum
  • Auf der Seite wird auch behauptet, VABEDO sei „35 Mal Testsieger“. Wo, wann und bei welchen Tests konnten wir nicht herausfinden

Zurück zum Seriositätscheck

Kreditberg – Dringender Kredit: Extrem unseriös

kreditberg-erfahrung
Oben auf der Seite wird die Meininger Straße in Völklingen als Adresse angegeben, weiter unten auf der Seite eine Australische Adresse, die ganze Seite wirkt sehr unprofessionell.

Warnzeichen:
  • Teils ist die Seite auf Spanisch
  • Es sind unterschiedliche Adressen als Standort angegeben
  • Beim Copyright wird eine andere, nicht erreichbare Website angegeben

Zurück zum Seriositätscheck

Geno-Top: Fragwürdiger Anbieter & Kreditbetrug

geno-top-seriös
Bei diesem Anbieter sind wir uns nicht 100% sicher, was die Seriosität angeht. Es gibt aber definitiv Hinweise auf problematische Geschäftspraktiken. So gibt es insgesamt wenige Informationen auf der Website und während zwar nur „Lösungsvorschläge“ bei Finanzproblemen angeboten werden, muss man gleichzeitig bei der Anfrage einen Wunschbetrag angeben, wodurch eben doch eine Kreditvergabe suggeriert wird.

Warnzeichen:
  • Völlig unklar, was die eigentliche Leistung des Unternehmens ist
  • Es gibt keine Transparenz, was die Kosten angeht
  • Die Website wirkt sehr amateurhaft

Zurück zum Seriositätscheck

Milanda / Milanda24: Ungefragte Finanzsanierungsverträge

milanda-ug-seriös
Die Milanda UG, ein Unternehmen der OLOX Finansberatung UG ist mittlerweile berüchtigt dafür, ungefragt Finanzsanierungsverträge zu verschicken. Diese enthalten nach unseren Recherchen viele Fomrulierungen, die suggerieren, es handelte sich um ein Kreditangebot. In Wahrheit handelt es sich um einen teuren Finanzsanierungsvertrag. Das Unternehmen taucht immer wieder in Rechtsberatungsforen auf.

Warnzeichen:
  • Verträge werden ungefragt verschickt
  • Es handelt sich nicht um einen Kreditanbieter
  • Extrem negative Bewertungen bei Google

Zurück zum Seriositätscheck

Finanzgenie: Firmensitz in Osteuropa und fragwürdiges Angebot


Die Website kommt zwar als deutsches Angebot daher, tatsächlich liegt der Firmensitz aber in Ungarn, Budapest. Die URL der Website endet außerdem auf .me, was die Endung für Montenegro ist. Insgesamt wird das Angebot der Seite nicht seriös und es gibt extrem wenige Informationen zu den Krediten. Was wir auch noch nie gesehen haben ist, dass dem Kunden optional zum Kredit ein neues Smartphone angeboten wird.

Warnzeichen:
  • Merkwürdiges Smartphone-Angebot zum Kredit
  • Baukasten-Website
  • Allgemein sehr wenige Informationen

Zurück zum Seriositätscheck

euroserv24: Fragwürdige Versprechungen, schlechte Website

So was haben selbst wir noch nicht gesehen, die gesamte Website des Anbieters besteht auf schwarzem Text auf weißem Hintergrund und ein paar Stockfotos. Das Design ist so unübersichtlich, dass wir es nicht einmal zum Kreditantrag geschafft haben, wenn es diesen denn gibt. Es gibt tatsächlich ein Impressum mit Eintrag im Gewerberegister, deswegen gehen wir nicht zu 100% aus, dass es sich tatsächlich um eine betrügerische Seite handelt, unseriös sind die Versprechungen, die hier gemacht werden, aber definitiv. „Kredite ohne Schufa mit sofortiger oder sogar Barauszahlung“, „hier bekommt jeder Kredit, der wo anders bereits abgelehnt wurde“ und so weiter.

Warnzeichen:
  • Extrem schlecht gemachte Website
  • Offensichtliche Fake Kundenbewertungen
  • Allgemein sehr wenige Informationen

Zurück zum Seriositätscheck

KURAFin: Vermittlungsgebühren vor Vertragsabschluss & Inkasso Unternehmen


KURAFin ist eine Website, die nach den Angaben im Impressum aus Nürnberg heraus betrieben wird. Die Seite selbst ist extrem simpel gebaut und wie Sie oben im Bild sehen, sind die Fotos angeblich zufriedener Kunden von Adobe Stock Fotos entnommen. Illegal ist das an sich noch nicht zwangsweise.

Wirklich interessant wird es aber, wenn man sich ein wenig nach Erfahrungen im Netz umschaut. Wir haben mehrere Berichte von Anwälten entdeckt, bei denen Kunden von KURAfin Inkassounternehmen auf den Hals gehetzt wurden, weil diese Vermittlungskosten nicht gezahlt haben, die schon bezahlt werden sollten, bevor überhaupt ein Vertrag zustande gekommen war.

Zusätzlich scheint die Spur hier auch zurück zu unseriösen Schweizer Finanzsanierern zu führen. So wurden in den Inkassoforderungen teils die Top Fin 7 Mann GmbH in der Schweiz als ursprünglicher Gläubiger angegeben.

Milanda24, ebenfalls hier im Artikel behandelt, hat übrigens praktisch dieselbe Website mit demselben Text.

Warnzeichen:
  • Simple Website mit wenigen Informationen zur eigentlichen Leistung
  • Offensichtliche Fake Kundenbewertungen
  • Scheinbar unseriöse Geschäftspraktiken

Zurück zum Seriositätscheck

FIN EXPRESS: Irreführende Werbung, schlechte Bewertungen


Zwar steht auf der Website von FIN EXPRESS klar, dass Finanzsanierungen und keine Kredite vermittelt werden, dennoch befindet sich direkt über dieser Aussage eindeutig ein klassischer online-Kreditrechner. Zudem ist die Sprache von „Garantierte Hilfe ohne Schufa“ und „99% Weitervermittlung“. Hier wird also ganz klar suggeriert, dass dem Kunden Geld ausgezahlt wird, was bei einer Finanzsanierung aber normalerweise nicht der Fall ist.

Glaubt man den Google Bewertungen gehen außerdem teils hohe Zahlungsaufforderungen an Kunden, die noch keinerlei Leistung erhalten haben.

Warnzeichen:
  • Irreführende Website
  • Viele schlechte Bewertungen bei Google

Zurück zum Seriositätscheck

Kredit Express: Fehlendes Impressum


Die Website von Kredit Express besitzt kein Impressum und sitzt angeblich in Deutschland. Sollte das zutreffen, macht das die Seite illegal, da in Deutschland eine Impressums-Pflicht herrscht. Allgemein gibt es kaum Informationen auf der Website und wir raten von einer Kreditanfrage ab.

Warnzeichen:
  • Kein Impressum
  • Teile der Website sind auf französisch
  • Bezeichnen sich selbst als Marktführer im Gebiet der Finanztechnologie

Zurück zum Seriositätscheck

Klicken Sie, um den Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 2 Durchschnitt: 3.5]

10 Antworten

  1. Fin-Express
    Unseriös und ohne dass ich überhaupt eine Anfrage gestellt habe wollen die Geld von mir.
    Keine Ahnung wo die meine Adresse her haben ich habe nie eine Anfrage an die gestellt sind mir völlig unbekannt.
    Werde es auf ein Gerichtsverfahren ankommen lassen, habe aber vorm und fristgerecht erstmal widersprochen!
    Gott sei Dank ist die Frist erst morgen somit habe ich sie schon elektronisch rausgeschickt heute!!!
    Sollten die weiter nerven werde ich eine Anzeige machen!
    Das ist arglistige Täuschung und nichts anderes!

  2. Habe das Problem mit Finanzgenie jetzt. Erste Mahnung kam Zahlungsziel ist morgen. Soll ich einen Anwalt einschalten oder einfach ignorieren

    1. Hallo Jonas,

      wir würden Ihnen raten, dass Sie sich erstmal an die Verbraucherzentrale Ihres Bundeslandes wenden, um sich beraten zu lassen. Zwar kann man in vielen Fällen unseriöse Kreditgeber ignorieren, da diese nur auf die „Opfer“ zählen, die aus Angst zahlen und nicht wirklich ein Inkassounternehmen oder ähnliches beauftragen. Allerdings würden wir uns nicht einfach darauf verlassen.

      Mit besten Grüßen
      die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Artikel zu diesem Thema